Jahreshauptversammlungen






2018
Bei der  Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Herr Rolf Albrecht 46 Mitglieder und besonders die Ortsbürgermeisterin Frau Heike Hoffmann,  Herrn Dr. Klaus Weber aus Hellental als Angehöriger des Solling-Hauptvereins, den langjährigen ehemaligen 1. Vorsitzenden des Vereins Herrn Günther Weidmann, den Leiter des Museums „Grafschaft Dassel“ Herrn Prof. Dr. Ludger Kappen und Herrn Matthias Weber aus Hildesheim, der im Anschluss mit Herrn Weidmann einige Bilder von früheren Unternehmen aus Dassel und der Umgebung präsentierte, begrüßen.

Laut Jahresbericht des 1. Vorsitzenden, Rolf Albracht, schloss das  einer Mitgliederzahl von 176 Personen 2017 ab. Neben neun Sterbefällen und zwei Austritten, konnten sechs Neueintritte verzeichnet werden.

Innerhalb der naturpflegerischen Maßnahmen wurden wieder viele Ruhebänke und Sitzgarnituren frei gemäht, repariert oder erneuert. Wege und Wanderziele wurden neu beschildert und auch komplettiert. Acht Vorstandssitzungen und vier Stammtischrunden wurden ausgeführt und mit 60 Personen war das „Sommergrillen“ an der Kurt-Bäger-Hütte auch gut besucht. Zusammen mit der Kirchengemeinde S. Emmaus wurde de Waldgottesdienst ausgerichtet. Der Sollingverein nahm wieder mit einer Grillhütte am kleinen Weihnachtsmarkt am Ritterhof teil. Als größeres Projekt im Jahr 2017 wurde die Wiederherstellung des altbekannten Wassertretbeckens angefangen. Leider konnte bedingt durch das nasskalte Wetter  im vergangenen Jahr diese Baumaßnahme nicht abgeschlossen werden .Der 1. Vorsitzende dankte dem Ortsrat, den Mitgliedern des Sollingvereins und den vielen Bürgern, die stets durch ihre Sp
enden diese Arbeiten unterstützen. Auch gab es ein großes Lob und einen Dank an die Mitglieder, die sich immer wieder als Arbeitskraft zur Verfügung stellen.
Ein guter und ausführlicher Kassenbericht des Jahres 2017 wurde von dem 2. Vorsitzenden vorgetragen. Nach dem Bericht des Kassenprüfers durch Herrn Matthias Hoffmann wurden der Kassenwart und der gesamte Vorstand einstimmig entlastet. Die Versammlung wählte Herrn Michael Littmann zum neuen Kassenprüfer.
Mit der Bitte dem Sollingverein Dassel e.V. weiterhin die Treue und Verbundenheit zu halten, wurden die Mitglieder (v.l.n.r. mit Urkunden in der Hand:) Herr Siegfried Stoppelhaar,Herr Friedrich Paulmann, Herr Werner Kahle durch Herrn Dr. Klaus Weber (ganz rechts) geehrt.

Seit fast einem Jahr ist auch der Sollingverein Dassel e.V. unter www.dassel-solling.de im Internet vertreten. Hier präsentiert sich der Verein mit Bildern, erfolgten Aktivitäten und anstehenden Terminen. Der Verein konnte für diese Zuständigkeit Herrn Ekhard Brandes gewinnen, der mit viel Fleiß und Mühe diese Website erstellt hat und diese stets aktualisiert. Hierfür bedankte sich der Vorstand bei seinem Mitglied. Herr Brandes stellte der Versammlung die Website vor und fand dabei positive Resonanz, viel Lob und Anerkennung aller Mitglieder.

Unter den Punkten Mitteilungen und Verschiedenes wurden vom 1.Vorsitzenden noch einige Termine für das Jahr 2018 bekannt gegeben. Im Anschluss erfolgte ein prägender Vortrag von Herrn Günther Weidmann und Herrn Matthias Weber, die anhand alter Bilder die damaligen Unternehmen aus Dassel vorstellten. Nach dem Schlusswort blieb man noch einige Zeit in geselliger Runde zusammen.

zurück zur Startseite
Besucher seit dem 9. März 2017:

Besucherzaehler