Die Wandmalereien - das Paradies









Dieses Gemälde muss von unten rechts
nach links oben betrachtet werden.
Unten, der noch unschuldige und noch freie Adam.
Links daneben die Erschaffung Evas aus der Rippe des tief schlafenden Adam.
Darüber die Versuchung Evas durch die Schlange und der Sündenfall.
Rechs darüber verstecken sich Adam und Eva vor Gott in einem Busch, sie werden aber (abweichend von der Bibel) von einem als heilig geltenden Einhorn aufgescheucht.
Auf Befehl Gottes werden sie von einem Engel aus dem Paradies vertrieben.

























Adam und Eva wieder
im Paradies
(Ausschnitt aus dem "Weltgericht")
Zurück zur Hauptseite
 
Besucher seit dem 9. März 2017:
Besucherzaehler